SOLiPOWER – Happy End fuer alle

Unter dem Namen Fairytale Fashion betreiben wir seit mehreren Jahren ein Modelabel in Österreich für bio-faire Damenmode – designed in Austria, handmade in Nepal. Gemeinsam mit unserer Partnerschneiderei in Kathmandu erarbeiten wir Kollektionen, bei denen wir die traditionelle nepalesische Sticktechnik mit europäischen Designtrends verweben. Dabei werden die einzelnen Kleidungsstücke überwiegend aus Biobaumwolle hergestellt, Taschen aus edlen Khadi-Stoffen. Wir machen nicht Mode, weil es zu wenig Mode gibt. Wir machen Mode, weil es zu wenig bio-faire Mode gibt – und das leistbar und trendig für unterschiedlichste Frauen!

Nepal ist eines der ärmsten Länder der Welt und hat unter anderem große Probleme mit der Energieversorgung. Täglich fällt in Kathmandu stundenlang der Strom aus und somit gibt es in unserer Schneiderei kein Licht und auch keinen Strom für die Nähmaschinen. Aktuell arbeitet die Schneiderei daher mit einem Diesel-Notstrom-Aggregat, um diese Stromausfälle zu überbrücken. Da wir nicht nur auf faire Arbeitsbedingungen achten, sondern als Klimabündnis-Betrieb auch versuchen in der gesamten Produktionskette umweltfreundlich zu arbeiten, haben wir nach einer Lösung gesucht, um auch in Kathmandu umweltfreundliche Maßnahmen umzusetzen. Aus diesem Grund wollen wir anstatt des Notstrom-Aggregats eine Photovoltaik-Anlage anschaffen und installieren.

Projektseite
Webseite
Facebook

€ 18.000,-

Zielsumme

€ 18.158,-

Fundingsumme

101 %

Prozent des Fundingziels

Jahr

Indiegogo

Plattform

reward-based

Art

Teilen: