QUERVERLINKT: Crowdfunding-Talk mit Sarah Burrini (Das Leben ist kein Ponyhof)

Im letzten Crowdfunding-Talk SPEZIAL zum Thema “Crowdsustaining” – #cfew 47 haben wir über die Möglichkeiten von “Abo-Crowdfunding” diskutiert, wie es auf Plattformen wie Patreon, Do Nxt oder Steady angeboten wird. Im #cfew 48 greifen wir das Thema noch einmal auf, stellen dieses Mal aber einen praktischen Bezug her. Denn unser Gast wird die Comic-Autorin Sarah Burrini sein, die via Patreon monatlich $ 321,- von ihren Fans als Support für ihr Comic “Das Leben ist kein Ponyhof” bekommt. Über diesen Schritt vom kostenlosen zum bezahlten Web-Comic sprechen wir mit Sarah im kommenden Crowdfunding-Talk auf ununi.TV.

Teilen: